Download Besser PHP programmieren: Professionelle by Carsten Möhrke PDF

By Carsten Möhrke

Show description

Read Online or Download Besser PHP programmieren: Professionelle Programmiertechniken für PHP 5 (Galileo Computing) PDF

Best programming: programming languages books

Webseitenlayout mit CSS

Keine Angst vor CSS! Auch in Zeiten von Joomla! und WordPress sorgen Cascading kind Sheets fur unverwechselbares Webseitendesign. Anhand von 23 Praxisbeispielen zeigt der erfahrene Webentwickler, Dozent und coach Clemens Gull, wie Sie CSS gezielt einsetzen und welche Designeffekte Sie damit erzielen konnen.

Web-Programmierung: Softwareentwicklung mit Internet-Technologien — Grundlagen, Auswahl, Einsatz — XHTML & HTML, CSS, XML, JavaScript, VBScript, PHP, ASP, Java

Endlich zuverlässiges Wissen zur Entwicklung von Internet-Anwendungen - alles in einem Buch. Das Buch eignet sich sowohl für den Einsatz in der Praxis wie auch als Lehrbuch. Orientierung für die Software-Entwicklung im web und Intranet kompakt und verständlich: Ab sofort müssen Sie das Wissen, das Sie benötigen, nicht mehr aus vielen Büchern zusammensuchen.

Extra resources for Besser PHP programmieren: Professionelle Programmiertechniken für PHP 5 (Galileo Computing)

Sample text

Dadurch wird das Makro aufgerufen, das mit »GeheZuSteuerelement« das Feld »Nachname« fokussiert. Danach durchsucht die »SuchenDatensatz«-Aktion dieses Feld der Tabelle ab dem Tabellenanfang (wegen der Einstellung »Ja« des Arguments »Am Anfang beginnen«) nach dem ersten Datensatz, der einen Namen enthält, der mit »S« beginnt. 27). 27: Suchergebnis 55 KAPITEL 1 Makros Es ist übrigens nicht möglich, das Makro an die Eigenschaft »VorAktualisierung« zu binden! Die erste auszuführende Makroanweisung, die »GeheZuSteuerelement«-Aktion, kann nämlich erst nach der Aktualisierung und Speicherung eines Felds ausgeführt werden!

26: Kunden suchen Geben Sie entsprechend der Abbildung »S*« ein, und drücken Sie Æ, Å oder klicken Sie auf irgendein anderes Feld des Formulars, wird das Textfeld aktualisiert, und das Ereignis »NachAktualisierung« tritt ein. Dadurch wird das Makro aufgerufen, das mit »GeheZuSteuerelement« das Feld »Nachname« fokussiert. Danach durchsucht die »SuchenDatensatz«-Aktion dieses Feld der Tabelle ab dem Tabellenanfang (wegen der Einstellung »Ja« des Arguments »Am Anfang beginnen«) nach dem ersten Datensatz, der einen Namen enthält, der mit »S« beginnt.

Dann findet die Prüfung erst statt, wenn das gesamte Formular aktualisiert werden soll, genauer: der darin angezeigte Satz. Ändert der Anwender den Inhalt des Felds »Betrag« und steuert danach mit Å das nächste Feld an, passiert zunächst nichts. 22). 22: Makro »Meldung2« Um dieses Makro auszuprobieren, binden Sie es an die Eigenschaft »VorAktualisierung« des Formulars »Aufträge«, wählen Sie also als Einstellung der Formulareigenschaft »VorAktualisierung« das Makro »Meldung2« aus. Vergessen Sie nicht, die noch aus dem vorherigen Beispiel stammende Einstellung »Meldung1« für die Eigenschaft »VorAktualisierung« des Textfelds »Rechnungsdatum« zu entfernen!

Download PDF sample

Rated 4.09 of 5 – based on 25 votes