Download Einführung in die Rechtswissenschaft by Theo Mayer-Maly PDF

By Theo Mayer-Maly

Jungen Menschen, die vor dem Entschlu~ f}r ein Studium der Rechtswissenschaften stehen, will dieses Buch eine Orientierungshilfe zur L|sung ihrer Berufswahl geben; auch Studienanf{ngern dient es als neuartig konzipierte Einf}hrung in die Hauptprobleme, aber auch Teilgebiete der Jurisprudenz. Dar}ber hinaus finden Interessierte erste Informationen }ber Denkweise und Probleme der Juristen. So unternimmt der Autor unterschiedliche Versuche, das Recht zu definieren und analysiert die verschiedenen Methoden der Auslegung. Zur Sprache kommt aber auch das Verh{ltnis des Rechts zu den Ideologien sowie die Beziehung zwischen dem Recht und der Philosophie.

Show description

Read or Download Einführung in die Rechtswissenschaft PDF

Similar foreign language study & reference books

Finiteness: Theoretical and Empirical Foundations

This ebook explores the character of finiteness, one among most typically used notions in descriptive and theoretical linguistics yet probably one of many least understood. students representing various theoretical positions search to elucidate what it truly is and to set up its usefulness and obstacles. In doing in order that they demonstrate cross-linguistically legitimate correlations among topic licensing, topic contract, stressful, syntactic opacity, and self reliant clausehood; express how those houses are linked to finiteness; and speak about what this implies for the content material of the class.

Motorbuch Verlag Das waren die deutschen Kampfflieger-Asse 1939-1945

Das Temperament pr#228;gt den Charakter. Nie kam dies deutlicher zum Ausdruck als in den verschiedensten Einsatzm#246;glichkeiten des Fliegers im Zweiten Weltkrieg. »Die Bomber hatten eine vom Jagdflieger verschiedene Einstellung«, schreibt Werner Baumbach #252;ber den Typ des Kampffliegers. »Die paintings ihres Einsatzes #252;ber weite Strecken, in das Hinterland des Feindes, #252;ber See, bei Schlechtwetter und bei Nacht, der geschlossene Angriff im Verbandsflug, #252;berhaupt die Eigenschaften des langsameren Bomberfluges, all das bestimmt das Gesicht des Kampffliegers, der #228;u#223;erlich ruhiger, ausdauernder, gesetzter (in der Jagdfliegersprache: »sturer«) erschien.

Extra info for Einführung in die Rechtswissenschaft

Sample text

Mit Recht hat sieh Nipperdey94 gegen eine solehe Unterscheidungsweise gewandt. Allerdings Mtte man zur Begriindung seiner Position nieht eine allgemeine Drittwirkung des Gleiehheitssatzes behaupten mfissen. Es Mtte genfigt, sieh auf den Charakter des Tarifvertrages als Norm zu berufen. DaB das, was Norm ist, die Grundrechte zu beachten hat, leuehtet besser ein. Fiir die gew6hnliehen Geschllfte des Privatrechts seien es nun Vertrtlge, Testamente oder andere Geschllfte - wird eine direkte Grundrechtsdritlwirkung von der fiberwiegenden Meinung vemeint95 • Man anerkennt bloB eine mittelbare Einwirkung der Grundrechte auf das Privatrecht, die ihren Weg fiber die privatreehtliehen Generalklauseln, vor allem fiber die "guten Sitten" nimmt.

1m europliischen Revolutions- und Konstitutionsjahr 1848 setzte man eine neue Bundesverfassung in Kraft, die sich nicht aus dem Bundesvertrag von 1815 ableiten lieS, sondem originliren und damit gleichsam revolutionliren Charakter hatte. Diese Verfassung wurde 1874 einer Totalrevision unterzogen. Seither sind fiber 100 Partialrevisionen erfolgt. Die sonst so beharrlich wirkende Schweiz zlihlt somit zu den Staaten mit den meisten VerfassungslinderungenB4. Wie vor aHem VerdroS8S gezeigt hat, begegnen Vorlliufer des Verfassungsgedankens bereits in der antiken Staatsphilosophie, vor aHem bei Aristoteles.

In den splltantiken und friihmittelalterlichen KlSnigs- und Herzogtiimem dominierte die Laiengerichtsbarkeit. Erst am langobardischen KlSnigshof von Pavia etablierten sich urn 900 n: Chr. B. Gottesurteilen und Eideshelfem) durch rational vorgehende Berufsjuristen. Deren Verstriekung in Herrschaftsstrukturen hat es jedoch mit sieh gebracht, daB sowohl von der amerikanischen wie von der franzOsischen Revolution ein neuer Impuls zugunsten der Laiengerichtsbarkeit - artikuliert im Ruf nach einer ,jury" - ausgegangen ist.

Download PDF sample

Rated 4.97 of 5 – based on 21 votes