Download Fußballvereine am Kapitalmarkt: Wie sich der Fußball an der by Peter Thilo Hasler PDF

By Peter Thilo Hasler

Peter Thilo Hasler gibt einen umfassenden Überblick über die Finanzierung von Fußballunternehmen am Kapitalmarkt durch Aktien oder Anleihen. Er schildert ausführlich, warum das häufig gegen Fußballaktien vorgebrachte Argument, wonach sportliche Erfolge für den Aktienkurs von höherer Bedeutung sind als wirtschaftliche Ereignisse, nicht gegen, sondern vielmehr für diese Asset-Klasse spricht. Ergänzt werden die Ausführungen durch detaillierte Informationen zu rechtlichen Vorschriften, Börsennotierung, Zeichnung und technischer Abwicklung im Zusammenhang mit der Begebung von Fußballanleihen und -aktien.

Show description

Read or Download Fußballvereine am Kapitalmarkt: Wie sich der Fußball an der Börse finanziert PDF

Best macroeconomics books

The Irreconcilable Inconsistencies of Neoclassical Macroeconomics: A False Paradigm (Routledge Frontiers of Political Economy)

During this ebook it really is argued that the lack of what's basically "macro" in Keynes is the results of a choice for a kind of equilibrium research that provides unqualified aid to the ideology of loose markets. with regards to Marx, his concept of exploitation and from this the tension on classification fight, resulted in a virtually whole forget of his contribution to the research of the mixture call for and provide of commodities.

Causes of Growth and Stagnation in the World Economy (Raffaele Mattioli Lectures)

Those lectures include a masterful summing up of Nicholas Kaldor's critique of the rules of mainstream financial thought. they supply a truly transparent account of his theoretical buildings on local variations, basic manufacturers and brands, and on differing industry constructions and the most probably process costs and amounts in numerous markets through the years.

Investment Decisions on Illiquid Assets: A Search Theoretical Approach to Real Estate Liquidity

Genuine property, deepest fairness, arts, or even wine are gaining expanding reputation as capital investments. appealing risk-return profiles and excessive diversification potentials lead them to priceless additions to funding portfolios. Their major problem, even if, is the low point of liquidity. Such resources can't be got or bought quick with out compromising huge parts in their price.

Additional resources for Fußballvereine am Kapitalmarkt: Wie sich der Fußball an der Börse finanziert

Example text

Schmuckanleihen kombiniert wird. Anders als der Begriff suggeriert handelt es sich bei Schmuckanleihen nicht um eine Kapitalanlage in Perlen oder Edelsteinen, sondern um ein hochwertig gedrucktes und aufwendig künstlerisch gestaltetes Wertpapier. 7). Schmuckanleihen weisen in der Regel niedrige Nominalwerte von 100 bis 1000 € auf; ihre Nominalwerte können sich aber auch an wichtigen Jahreszahlen des Vereins orientieren. Besonders beliebt sind Schmuckanleihen mit einem Nennwert, der das Gründungsjahr des Vereins oder andere bedeutende Jahreszahlen repräsentiert.

Erich Schmidt, Bielefeld © Springer Fachmedien Wiesbaden 2015 P. T.

O. V. (2013), wo dieser mit einem Satz aus dem Jahr 2008 zitiert wird. 4 Fazit Ein erfolgreicher Börsengang – gleich, ob mit Aktien oder Anleihen – stellt eine grundsätzlich langfristige Finanzierungsalternative dar, die sich auch in der Verwendung der eingeworbenen Finanzmittel widerspiegeln sollte. Dabei eröffnet sich für den Emittenten eine erhebliche Verbreiterung des Finanzierungs-Mixes. Die häufig geäußerte Kritik, wonach Fußballaktien aufgrund des erheblichen Einflusses der Geschehnisse am Spieltag keine seriöse Finanzierungsquelle sein können, greift dagegen aus unserer Sicht ins Leere: Gerade die Bereitstellung einer wöchentlichen Leistungsbilanz ist ein starkes Argument für die Fußballaktie, zumal wenn diese mit einer klassischen Industrieaktie verglichen wird, deren Emittenten im Entry Standard noch nicht einmal zur Veröffentlichung von Q1- oder Q3-Berichten verpflichtet sind.

Download PDF sample

Rated 4.09 of 5 – based on 25 votes